Freie Christliche Schulen

Bonn/Rhein-Sieg
Freie Christliche

Schulen

Aufgaben der Eltern

Um Ihrem Kind eine erfolgreiche Schullaufbahn zu ermöglichen, ist die enge Zusammenarbeit mit den LehrerInnen und PädagogInnen unserer Schule eine sehr wichtige und unentbehrliche Voraussetzung. Auf eine transparente und regelmäßige Kommunikation legen wir sehr viel Wert. Wir streben, zum Wohle jedes Kindes, stets einen konstruktiven Austausch zwischen Elternhaus und Schule an.

Bei der Anmeldung verpflichtet sich jede Familie unsere Schule mit 20 Arbeitsstunden zu unterstützen.

Im Folgenden sind die Bereiche aufgelistet in welchen sich Eltern an unserer Schule engagieren.

  • Schulobst schneiden
  • AG-Angebote
  • Planung vom Tag der offenen Tür
  • Organisation des Sankt Martin Zuges
  • Unterstützung bei den Bibellesetagen
  • Unterstützung bei den Bundesjugendspielen
  • Mitorganisation Sponsorenlauf
  • Arbeiten auf dem Schulhof
  • Reinigung der Räumlichkeiten
  • Begleitung des Schwimmunterrichts
  • Begleitung der Minischule ein Block
  • Verwaltung der Elternarbeitsstunden
  • Homepage (Texte formatieren und Bilder bearbeiten)
  • Begleitung beim digitalen Unterricht
  • Unterstützung beim Musical (Gestaltung von Kulisse, Kostüme, Requisiten...)
  • Grünanlagen pflanzen und pflegen